Trinkwasseranalysen für private Haushalte

QHP Trinkwasseranalyse

Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel, es kann nicht ersetzt werden.
(Eingangs- und Leitsatz der DIN 2000 Zentrale Trinkwasserversorgung)

 

Verunreinigungen durch Bakterien, Keime oder Schwermetalle sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Hinzu kommt, dass jüngste Medienberichte über Belastungen im Trinkwasser sowie die Verstärkung der Wasserkontrollen durch die Anpassung der Trinkwasserverordnung das Vertrauen der Privathaushalte in die Qualität des Trinkwassers erschüttert haben. Können Sie Ihr Leitungswasser unbedenklich trinken?  Speisen und vor allem Babynahrung damit zubereiten?

Mit QHP können Sie sich sicher sein

Wir untersuchen Ihre Trinkwasserprobe* auf bakterielle Verunreinigung z.B. durch Legionellen oder coliforme Keime, sowie auf Belastungen durch Metalle und weitere gesundheitsschädliche Elemente. Unsere Analysen bieten Ihnen Gewissheit zur Genusstauglichkeit Ihres Trinkwassers und orientieren sich an den Vorgaben der aktuell gültigen Trinkwasserverordnung.
 
 
* Bitte beachten Sie, dass eine Probenahme durch Sie als nicht akkreditiert, sondern als rein informativ gilt. Somit kann das Analysenergebnis nicht als Nachweis für behördliche Zwecke verwendet werden.
 
Für eine akkreditierte Probenahme und Analyse Ihres Trinkwassers, die zur Vorlage bei einer Behörde benötigt wird, muss die Probenahme durch einen zertifizierten Probenehmer durchgeführt werden.
Sollte Interesse an einer akkreditierten Probenahme bestehen, nutzen Sie bitte unsere Kontaktdaten. Wir beraten Sie gern!

 

 QHP Trinkwasseranalyse - Shop

Informationen rund
um Ihr Trinkwasser

Wasserqualität
Wasserqualität

Bakterien im Wasser
Bakterien im Wasser

Schwermetalle im Wasser
Schwermetalle im Trinkwasser

Legionellen
Legionellen im Trinkwasser

Über uns
Über uns