Wasserqualität

Wasserqualität

Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nr. 1 und steht in dem Ruf, das bestkontrollierte Lebensmittel in Deutschland zu sein. Die Qualitätsanforderungen sind höher als die für abgepacktes Mineral- oder Tafelwasser!

Die Güteanforderungen an die Trinkwasserqualität sind in der DIN 2000 und der Trinkwasserverordnung 2001 (TrinkwV 2001) geregelt. Als Wasser für den menschlichen Gebrauch darf es weder krankheitserregende Mikroorganismen noch Schadstoffe (z. B. Arsen, Nitrat, Blei, Phosphat, Uran, Cadmium etc.) oder chemische Abfälle (Pestizide, Antibiotika etc.) oberhalb der gesetzlich festgelegten Grenzwerte enthalten.

Schadstoffe können aus unterschiedlichen Gründen ins Trinkwasser gelangen; so z. B. über Eintragungen in das Grundwasser, Flüsse oder Seen. Grundsätzlich hat der örtliche Wasserversorger die Verantwortung gesundheitsschädliche Substanzen und Mikroorganismen mithilfe geeigneter Verfahren aus dem Trinkwasser zu entfernen bzw. Sorge dafür zu tragen, dass die gesetzlich festgelegten Grenzwerte nicht überschritten werden.

Daneben können jedoch auch die Hausinstallationen in Gebäuden verantwortlich für gesundheitsschädliche Substanzen und Mikroorganismen sein. Darauf hat der Wasserversorger jedoch keinerlei Einfluss – die Verantwortung für die Wasserqualität ab dem Übergabepunkt hinter der Wasseruhr liegt einzig und allein beim Immobilieneigentümer bzw. -betreiber. So können z. B. alte Rohrleitungen, korrodierte Wasserhähne und falsch betriebene oder schlecht gewartete Warmwasseranlagen zu idealen Wachstumsbedingungen für Bakterien – wie z. B. Legionellen – oder zu erhöhten Belastungen mit Schwermetallen führen.

Bleiben Verunreinigungen durch Bakterien oder Schwermetalle unerkannt, können erhebliche Risiken für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie entstehen. Denn bis auf wenige Ausnahmen sind die Kontaminaten weder zu Riechen, noch zu Sehen oder zu Schmecken. Aufschluss und Sicherheit kann nur eine Trinkwasseranalyse bieten.

 

 QHP Trinkwasseranalyse - Shop

Informationen rund
um Ihr Trinkwasser

Wasserqualität
Wasserqualität

Bakterien im Wasser
Bakterien im Wasser

Schwermetalle im Wasser
Schwermetalle im Trinkwasser

Legionellen
Legionellen im Trinkwasser

Über uns
Über uns